Skip to main content

Kreiselpumpe Funktion

GR5475.tif

GR5475.tif

Kreiselpumpen zählen zu den weltweit am häufigsten eingesetzten Pumpentypen.
Dabei kommen sie nicht nur als Hauswasserwerks-oder Gartenpumpe zum Einsatz, sondern werden auch im Maschinenbau, bei der Wasserversorgung in Wasserwerken oder bei der Wasseraufbereitung in Schwimmbädern verwendet .

Kreiselpumpen zählen zu den Strömungsmaschinen und sind Fluid-Energiemaschinen.

Dies bedeutet, dass die Übertragung von Energie zwischen der Maschine und der Flüssigkeit in einem offenen Raum via Strömung über Bewegungsenergie erzielt wird.
Kreiselpumpen werden auch als Zentrifugalpumpen bezeichnet.

Funktion und Merkmale

Die zu befördernde Flüssigkeit wird von der Kreiselpumpe über ein Saugrohr eingesaugt und anschliessend von einem Pumpenrad spiralförmig nach außen befördert.

Da die Geschwindigkeit des Fluids nach außen hin reduziert wird, steigt der Druck nach außen, wodurch die Flüssigkeit auf der Druckseite aus der Pumpe gepresst wird .

Es existieren zahlreiche Unterformen der Kreiselpumpe, die jedoch alle als Kreiselpumpe bezeichnet werden.
Unter anderem zählen Peripheralrad-Pumpen, Radial-Pumpen, Diagonal-Pumpen und Seitenkanal-Pumpen zu den Kreiselpumpen .

Insgesamt gibt es diverse unterschiedliche Formen von Pumpenkonstruktionen .
Rotiert ein Fluid in einem Hohlkörper, wird der Druck im Zentrum reduziert, während die Fliehkraft am Rand einen höheren Druck erzeugt, was dann dazu führt, dass das Fluid am Rand empor steigt.
Entsprechend der Kreiselpumpen-Konstruktion besteht auch die Möglichkeit, flüssig-feste Stoffe zu fördern .

Funktion und Förderweise

Die nützlichen Kreiselpumpen sind aufgrund ihrer leichten Funktion überaus beliebt.

Wie bei jeder Pumpenart spielen die Fördermenge, die Förderhöhe, der Wirkungsgrad und die Drehzahl und eine wesentliche Rolle.

Zudem ist es sehr ratsam, sich die Kennlinie einer Kreiselpumpe genau anzusehen, um ablesen zu können, wie es sich mit dem Zusammenhang zwischen der Erhöhung des Drucks und der Fördermenge verhält .

Der Druck multipliziert sich, werden mehrere Kreiselpumpen in Reihe geschaltet und bei Parallel-Schaltung der Pumpen wird die maximale Fördermenge gesteigert.

Das übersichtliche Portal http://kreiselpumpe.org gibt Aufschluss über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten und nützliche Informationen über das vielschichtige Thema Kreiselpumpen.